Suche
  • E-Commerce & Online Marketing Beratung
  • E-Mail: ahoi@hammertoff.de
Suche Menü

Audio-Content: Podcasts im Sportmarketing

In den letzten Monaten habe ich mich verstärkt mit dem Thema Audio bzw. Voice auseinandergesetzt, weil es einfach omnipräsent ist. Die Frage “Sind Podcasts im Marketing-Mix ein Muss?” spielte dabei eine übergeordnete Rolle. Doch wer setzt eigentlich das Medium der Stunde im Sportmarketing ein?

Emotionen gehören im Sport dazu. Diese lassen sich auch in Podcasts prima transportieren und daher kann das Audioformat eine sinnvolle Ergänzung im Content-Marketing sein, um bspw. Fans noch enger zu binden. Die Anhänger lassen sich auch dann erreichen, wenn sie nicht vor dem Bildschirm sitzen. Daneben kann sich für Sportorganisationen eine weitere Erlösfläche öffnen. Hört sich eigentlich ganz gut an, doch wie sieht die Realität im Sportbusiness aus?

Vereine der Fußball-Bundesliga mit einem Podcast

In der Fußball-Bundesliga gibt es aktuell neun Vereine, die dem Trend folgen und einen eigenen Podcast ins Leben gerufen haben. Das sind ein Viertel aller Clubs, die in den beiden höchsten deutschen Spielklassen spielen. In den meisten Fällen handelt es sich um ein klassisches Talk-Format. Folgende Vereine setzen im Sportmarketing auf Voice:

  • Borussia Mönchengladbach “FohlenPodcast
    Gladbach hat zwei Podcast-Formate im Angebot: “Die Nachspielzeit” und “Der Talk”. Host ist jeweils Christian Straßburger, Social Media Manager / Redakteur Audio der Fohlen.
  • Bayer 04 Leverkusen “Werkself Podcast
    In einem rund 90-minütigen Talk-Format spricht Sportjournalist und Bayer 04-Fan Cedric Pick mit Personen aus dem Bayer-Umfeld.
  • SV Werder Bremen “Werder-Podcast
    Wie Gladbach haben auch die Bremer zwei Formate: ein Talk-Format und eine Spieltagsvorschau.
  • Hertha BSC “Hertha OnAir-Podcast
    Mit Hertha OnAir hatten die Berliner bereits ein umfangreiches Audioangebot, welches um einen Podcast erweitert wurde. Hosts sind Thomas Reckermann und ‘Manne’ Sangel.
  • DSC Arminia Bielefeld “Arminia-Podcast
    Auch die Bielefelder ergreifen das Wort. Social Media-Redakteur Christian Roselius trifft regelmäßig Personen aus dem Arminia-Umkreis.
  • FC Schalke 04 “Schalke 04 Podcast
    In den rund 60-minütigen Talks sprechen die beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger mit Personen aus dem Vereinsumfeld.
  • Fortuna Düsseldorf “Rot & Schweiß
    Im offiziellen Fortuna-Podcast trifft sich Moderator Oliver Bendt einmal im Monat seinen Gästen.
  • SV Sandhausen “echt & anders
    Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge mit dem Pressesprecher Markus Beer aus dem Hardtwald.
  • 1. FC Nürnberg “Club-Podcast
    Der Podcast der Nürnberger erscheint alle vier Wochen und beschäftigt sich mit Themen abseits des Tagesgeschäfts. Ein Team aus wechselnden (internen und externen) Moderatoren begrüßt die Gäste.

Andere Sportorganisationen bieten ebenfalls Podcasts an

Nicht nur in der Bundesliga erhält Audio Einzug ins Marketing. In anderen Sportarten bzw. Sportverbänden hat Voice ebenfalls seinen Platz im Medienangebot gefunden.

  • HBL “Hand aufs Harz – Der Handball-Podcast
    Der Podcast der Handball-Bundesliga erscheint alle zwei Wochen. In den Folgen fühlt Florian “Schmiso” Schmidt-Sommerfeld den Interviewgästen auf den Zahn.
  • TSV Hannover-Burgdorf “Auszeit! Der RECKEN Podcast
    Als erstes Team der Handball-Bundesliga haben die Recken aus Hannover sich auf neues Terrain gewagt.
  • Rhein-Neckar Löwen “1team1podcast
    Wenn es um digitale Innovationen geht, sind die Rhein-Neckar Löwen meist vorne dabei. In einstündigen Gesprächen versucht Hallensprecher Kevin Gerwin seinen Gästen spannende Insights zu entlocken.
  • Düsseldorfer EG “Flurfunk – Der DEG Puckcast
    Der Eishockeyclub aus der Rheinmetropole plaudert mit Gästen über die DEG, die Deutsche Eishockey Liga oder den Eishockeysport im Allgemeinen.
  • Adler Mannheim “Audiobeweis! Der Eishockey-Podcast
    Ein Podcast in Zusammenarbeit Radio Regenbogen. Antti Soramies und Jens Schneider sprechen dabei über das sportliche Geschehen rund um die Adler.
  • Deutscher Olympischer Sportbund “Team Deutschland Podcast
    Im Jahr 2020 steht wieder das größte Sportereignis der Welt an: Die Olympischen Spiele. Der DOSB stellt Sportlerinnen und Sportler vor, die in Tokio bei den Sommerspielen für Deutschland antreten werden.

Allerdings haben Podcasts im deutschen Sportmarketing noch eine überschaubare Verbreitung. Nur wenige Vereine setzen auf Audio-Content und greifen lieber auf Bewährtes zurück, statt sich kreativ auszuprobieren. Auffällig ist, dass die Podcasts teilweise erschreckend schlecht auf den eigenen Websites positioniert wurden und häufig ein gewöhnliches 1:1 Interview zum Einsatz kommt.

Something is missing: Vielleicht bieten noch weitere Sportvereine, Sportligen oder Sportverbände in Deutschland einen Podcast an. Dann lass es mich doch wissen, damit ich die Übersicht updaten kann.

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn doch bitte!

Autor:

Mirco ist ein Norddeutscher Jung und Digital Enthusiast. Er ist nicht nur der Captain von Hammertoff, sondern gleichzeitig auch als Senior Consultant Digital & E-Commerce im Creatistas Netzwerk tätig. Davor verantwortete er u.a. bei einem der mitgliederstärksten Sportvereine Deutschlands, dem HSV, die digitalen Plattformen, war als Shop- und Marketingmanager für ein Inhouse entwickeltes E-Commerce-Portal beim Verlagshaus Gruner + Jahr aktiv und im Webshop Management von Europas führenden Elektrohändler Media Markt angestellt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.